KUNST UND KULTUR

Ein Abend mit dem charismatischen James Rhodes

Der britische Konzertpianist gilt als "Enganft Terrible" der klassischen Musik

COMPARTE:
ico-facebook ico-twitter ico-google plus ico-linkedin ico-linkedin
ico-facebook ico-imprimir
ibwirtschaft.com - Sábado, 15 de Abril 2017 | 5:00 Hrs. James Rhodes

 

Charismatisch, tiefgründig und sehr talentiert, ist James Rhodes mit seinen 41 Jahren einer der Stars in der Welt klassischen Musik. Am 4. Juni wird der Konzertpianist zum ersten Mal im Trui Teatre in Palma auftreten. Bekannt wurde das „Enfant Terrible“ der klassischen Musik in erster Linie durch seine Autobiographie „Instrumental – A Memoir of Madness, Medication, and Music“ aus dem Jahr 2014.

“In meinen Konzerten spreche ich über die Stücke, die ich interpretiere, warum ich sie gewählt habe, welche Bedeutung sie für mich haben und in welchem ​​Kontext sie geschaffen wurden”, beschreibt der Künstler seine etwas andere Art, die Menschen zu unterhalten. Zwischen den Werken von Bach, Chopin, Rachmaninov, Schubert oder Beethoven erzählt der britische Pianist die Geschichte seines Lebens und wie die Musik ihm half, zu überleben und zahlreiche Hindernisse zu überwinden.

Dieser ganz neue Ansatz auf der Bühne, die Interaktion mit dem Publikum, das Teilen von Emotionen und sein ganz besonderer Stil machen Rhodes Konzerte zu einem  besonderen Erlebnis und geben der klassischen Musik einen Hauch von Rock ‘n’ Roll.

Kaufen Sie Ihre Tickets im Web: jazzvoyeur.koobin.com

Ebenfalls erhältlich im Trui Teatre und bei discos OH

Tags: , , , , ,


COMPARTE:
ico-facebook ico-twitter ico-google plus ico-linkedin ico-linkedin
ico-facebook ico-imprimir

Noticias relacionadas