ibwirtschaft

Das Evolution! Mallorca International Film Festival verbindet Kulturen

COMPARTE:
ico-facebook ico-twitter ico-google plus ico-linkedin ico-linkedin
ico-facebook ico-imprimir
ibwirtschaft.com - Sábado, 27 de Mayo 2017 | 6:00 Hrs.

 

Das sechste Evolution! Mallorca International Film Festival (Emiff) kehrt nach Palma zurück mit einem vielfältigen und provokativen kulturellen Mix aus Spielfilmen, Kurzfilmen, Dokumentationen, Musikvideos, Kinderfilmen, experimentellen Werken und der neuen Kategorie Virtual Reality.

Das Festival geht über 10 Tage, zwischen dem 26. Oktober und dem 4. November, mit einer Eröffnungsgala am Teatre Principal in Palma und Vorführungen bei CineCiutat und Es Baluard.

Auch in diesem Jahr geht es auf dem Festival darum, Brücken zwischen den Kulturen zu schlagen. Das Programm enthält einige Punkte, die bereits bekannt sind, wie die Sektion “Made in Baleares”, wo Filme von lokalen Filmemachern gezeigt werden.

Zu den wichtigsten Neuerungen gehört die Evolution Edge-Sektion, die Filme von Regisseuren mit einer Avantgarde-Vision zeigt oder dem Wake Up Europe-Bereich, der Vorschläge präsentiert, die dazu beitragen, über die soziale, politische und kulturelle Situation Europas nachzudenken.

Filmemacher, die daran interessiert sind, ihre Arbeit auf dem Festival zu präsentieren, können sich über die Plattformen Filmfreeway.com oder Withoutabox.com anmelden.

REGISTRIERUNG BIS ZUM 31. JULI

Anmeldeschluss ist der 31. Juli 2017. Das Festival wird die teilnehmenden Filmemacher am 25. September bekannt geben.

Um die lokalen Filmemacher zu unterstützen, können sie den ‘Balearen’ Postcode über das Filmfreeway-Portal eingeben und profitieren von einem 50% Rabatt auf Versandraten.

Tags: , , , ,


COMPARTE:
ico-facebook ico-twitter ico-google plus ico-linkedin ico-linkedin
ico-facebook ico-imprimir

Noticias relacionadas