ibwirtschaft

Andratx, eine Gemeinde, die Vertrauen schafft

COMPARTE:
ico-facebook ico-twitter ico-google plus ico-linkedin ico-linkedin
ico-facebook ico-imprimir
ibeconomia.com - jueves, 21 de septiembre 2017 | 5:33 Hrs.

Die Gemeinde Andratx ist unter den Schuldenfreien von Spanien

Das Gemeindebüro von Andratx zählt zu den Rathäusern in Spanien mit den geringsten Altlasten.

“Der Schlüssel liegt in der vernünftigen Einteilung und der verantwortlichen Ausgabe der Gemeindegelder”, so Wirtschaftsreferentin Estefanía Gonzalvo. “Andratx gewinnt dadurch mehr Vertrauen für Unternehmen und Finanzinstitute und kann die Gelder, die früher an Zinsen verloren gingen, heute sinnvoll und konkret für die Interessen der Gemeinde einsetzen.”

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Erweiterung des Teams im Sozialen Dienst. “In unserer Abteilung sind wir uns im Klaren darüber, dass wir uns nicht nur um aktuell hilfsbedürftige Menschen kümmern müssen, sondern vor allem auch um die Prävention und Vorsorge sozialer Bedürfnisse in der gesamten Gemeinde”, unterstreicht Xisca Castell, Sozialbeauftragte des Stadtrates.

Das Rathaus stellte daher in diesem Rahmen Gaspar Alemany als neues Ratsmitglied vor, zu dessen Aufgabengebiet Straßen und Baustellen genauso gehören, wie die öffentliche Beleuchtung aber auch Spielplätze und neue Geschäftsfelder.

Der frisch gebackene Referent fühlt sich für das entgegengebrachte Vertrauen seiner Parteikollegen, Familienmitglieder sowie den Bewohnern Andratxs verpflichtet und garantierte maximalen Einsatz zu leisten, um die Bedingungen in der Gemeinde noch zu verbessern.

Termintipp: Am Freitag, Samstag und Sonntag findet im Rahmen der “Sol de Tramuntana” bei Camp de Mar die erste Meisterschaft reinrassiger Pferde Spaniens statt. Ein Wettbewerb um die Auszeichnung als bestes reinrassiges spanisches Zuchtpferd (PRE), bei der hunderte von Pferde teilnehmen. Auch die derzeitigen Gewinner aus Mallorca, Menorca sowie Barcelona werden kommen, um erneut im Wettkampf um Schönheit und Geschicklichkeit gegeneinander anzutreten.

 


COMPARTE:
ico-facebook ico-twitter ico-google plus ico-linkedin ico-linkedin
ico-facebook ico-imprimir